07.06.2018

Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle AWO Kreisverband Salzgitter-Wolfenbüttel

sucht zum 01.07.2018 oder später eine/n Schuldner- und Insolvenzberater/in mit einer regelmäßigen Arbeitszeit von 38,50 Stunden pro Woche, alternativ eine/einen Berufspraktikantin in Vollzeit.


Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband der Salzgitter-Wolfenbüttel e.V. - Niedersachsen

sucht zum 01.07.2018 oder später

eine/n Schuldner- und Insolvenzberater/in

mit einer regelmäßigen Arbeitszeit von 38,50 Stunden pro Woche,

alternativ eine/einen Berufspraktikantin in Vollzeit.

Zu den Aufgaben gehören:

  • die finanzielle, rechtliche, lebenspraktische und psycho-soziale Beratung
  • Existenzsicherung und Krisenintervention inkl. Beratung zum P-Konto
  • Hilfeplanung und Kooperation mit anderen sozialen Diensten
  • Erstellung von komplexen Regulierungsplänen, auch im Rahmen der InsO
  • Verhandlungen mit Gläubigern

 Anforderungen:

  • abgeschlossenes Studium (FH) der Sozialen Arbeit
  • gute Kenntnisse der Sozialgesetzgebung
  • Schuldrecht (BGB), im Zwangsvollstreckungs- und Insolvenzrecht  
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • möglichst Vorerfahrungen in einer sozialen oder beratenden Tätigkeit

 Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche, selbständige Tätigkeit in guter Teamatmosphäre
  • Einarbeitung, berufliche Fortbildung und Supervision

Kontakt: Ilona Kaula, Im Kamp 3, 38300 Wolfenbüttel, kaula(at)awo-wolfenbuettel(dot)de

Weitere Informationen als PDF-Datei