21.08.2019

Schuldnerberatung Frankfurt Ost

sucht ab 01.11.2019 eine*n Schuldnerberater*in


Wir sind eine vom Regierungspräsidium Darmstadt anerkannte Stelle im Verbraucherinsolvenzverfahren (§ 305 InsO) und arbeiten seit 1999 im Auftrag der Stadt Frankfurt am Main für die östlichen Stadtteile von Frankfurt als soziale Schuldnerberatungsstelle.

Für unser Team suchen wir ab dem 01. November 2019 eine*n engagierte*n

Schuldnerberater*in.

Der Beschäftigungsumfang beträgt 38,5 Stunden pro Woche.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagog*in oder Sozialarbeiter*in mit Zusatzqualifikation und Berufserfahrung in der Schuldnerberatung.

Ihr Fachwissen bringen Sie gerne in das Team ein. Empathie, Kommunikationsstärke und Flexibilität zeichnen Sie aus für das dynamische Arbeitsfeld.

Wir bieten Ihnen eine berufliche und persönliche Herausforderung, leistungsgerechte Vergütung nach AVB Parität und weitere freiwillige Leistungen.

Wir sind Mitglied im Paritätischen Verband Hessen.

Unsere Schuldnerberatungsstelle befindet sich in der Stiftstr. 8-10 in 60313 Frankfurt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis 30.09.2019 an:
Haftentlassenenhilfe e.V.
Schuldnerberatung Frankfurt Ost
Herrn Pretz
Niddastr. 72
60329 Frankfurt

Stellenanzeige als PDF-Datei