30.01.2017

Dialog mit der Politik wird fortgeführt


Im Rahmen des Begleitgremiums zu dem laufenden Forschungsprojekt "Herausforderungen moderner Schuldnerberatung" fand heute in Hamburg ein Treffen mit MdB Sonja Steffen (SPD) statt. Wir sprachen mit ihr über die Finanzierung von Sozialer Schuldnerberatung, die Änderung der Insolvenzordnung vor dem Hintergrund der europäischen Rahmenbedingungen, den Zusammenhang von Armut und Verschuldung und die politischen Möglichkeiten zur Einflussnahme.

Außerdem nahm Frau Steffen an der Sitzung des Begleitgremiums teil und ergänzte die fachliche Kompetenz des Gremiums um die politische Perspektive. Die Begleitung unseres Forschungsprojekts und die Unterstützung aus der Politik stellen einen wichtigen Beitrag der BAG-SB für die Lobbyarbeit der Schuldnerberater_innen und Ratsuchenden dar. Wir setzen uns deshalb dafür ein, im Dialog zu bleiben und den Kontakt mit der Politik fortzuführen.