InsoManager 2017

Verbraucherinsolvenz Software für Rechtsanwälte und Schuldnerberatung

 

Aussergerichtlicher Einigungsversuch

Aussagekräftiger und übersichtlicher Regulierungsplan auf Mausklick

  • Vergleichsangebot mit Einmalzahlung
  • Standard-Ratenplan (monatliche oder jährliche Raten) mit beliebiger Laufzeit
  • Quotenplan mit oder ohne Anpassungsklauseln
  • Sukzessivplan (Vorabzahlungen an einzelne Gläubiger gefolgt von Standard-Ratenplan)

 

Insolvenz - Antragstellung, Formulare

Integriertes amtliches Antragsformular Verbraucherinsolvenz im Word-Format

  • Automatische Übertragung der eingegebenen Daten in das Antragsformular
  • Automatische Erstellung des Gläubigerverzeichnisses und des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplans aus den Angaben im außergerichtlichen Regulierungsplan
  • Integriertes Antragsformular Verfahrenskostenstundung der Justiz NRW (Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Saarland), Stand 1.7.2014
  • Mitgeliefertes PDF-Formular 'Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse' des Justizportals des Bundes und der Länder, www.justiz.de
  • Integrierte Bescheinigung für Pfändungsschutz-Konto der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände

Für Ihre Korrespondenz integriert die Software InsOManager das Programm Microsoft Word, das Sie auch sonst benutzen.

  • Erstellen Sie auf Mausklick Serienbriefe an alle Gläubiger.
  • Bauen Sie Ihren eigenen auf Word basierenden Briefkopf fest ein.
  • 10 individuell gestaltbare Briefkopfvorlagen pro Benutzer
  • Profitieren Sie von den praxisbewährten, mitgelieferten Textbausteinen.
  • Entwerfen und integrieren Sie Ihre eigenen Texte.

 

Optimierung der Dateneingabe

Sie können häufig wiederkehrende Adressen von Gläubigern zentral speichern und für nachfolgende Fälle einfach per Mausklick abrufen. Die dieser Funktion zu Grunde liegende Datenbank liegt im Microsoft Excel Format vor.

  • Deutlich schnellere Fallbearbeitung durch von Ihnen aufgebauten Adressfundus
  • Importmöglichkeit von in geeignetem Format vorhandenen Adressdaten
  • Unkomplizierter Austausch der Datenbank mit anderen Nutzern der Software

 

Preise:

Einzelplatz 1 Volllizenz 298,00 € (354,62 € inkl. MwSt.)

Mehrplatz 5 Volllizenzen 596,00 € (709,24 € inkl. MwSt.)

Mehrplatz 10 Volllizenzen 894,00 € (1.063,86 € inkl. MwSt.)

Versandkosten entfallen

InsOManager 2017 - Die Neuerungen im Überblick

Der InsOManager 2017 bringt viele Neuerungen mit: Zur Übersicht.

Bitte beachten Sie die geänderten Systemvoraussetzungen.

Sie nutzen bereits den InsoManager?

Durch ein Update auf die aktuellste Version können Sie alle Vorteile der aktuellen Programmversionen nutzen.

Preise:

Update Einzelplatz 1 Lizenz 239,00 € (284,41 € inkl. MwSt.)

Update Mehrplatz 5 Lizenzen 478,00 € (568,82 € inkl. MwSt.)

Update Mehrplatz 10 Lizenzen 717,00 € (853,23 € inkl. MwSt.)

Versandkosten entfallen

Das InsOManager Statistikmodul 2016

Das InsOManager Statistikmodul ermöglicht die Teilnahme an der Überschuldungsstatistik privater Haushalte in Deutschland, die seit 2012 auf der Grundlage des Überschuldungsstatistikgesetzes (ÜSchuldStatG) vom Statistischen Bundesamt erhoben wird. Das Statistikmodul ist vom Statistischen Bundesamt zertifiziert. Die statistischen Daten werden automatisch online übermittelt. Das InsOManager Statistikmodul erstellt auf Mausklick einen ansprechend formatierten statistischen Jahresbericht für den Kostenträger komplett mit Inhaltsverzeichnis und auf Wunsch mit farbigen Diagrammen. Das im Word-Format erstellte Dokument kann mit eigenen Tabellen und Texten ergänzt und erweitert werden.

Die im InsOManager eingegebenen Daten zur Gläubigerart und Forderungshöhe, die in der Überschuldungsstatistik als Summen pro Gläubigerart gefragt sind, werden auf Mausklick in Sekundenschnelle berechnet und importiert. Die Benutzeroberfläche und Arbeitsumgebung des InsOManager Statistikmoduls ist benutzerfreundlich und übersichtlich aufgebaut. Navigation und Orientierung fallen damit leicht.

 

Preise:

Einzelplatz 1 Volllizenz 263,39 (313,43 € inkl. MwSt.)

Mehrplatz 5 Volllizenzen 526,78 € (626,87 € inkl. MwSt.)

Mehrplatz 10 Volllizenzen 790,17 € (940,30 € (inkl. MwSt.)

Versandkosten entfallen