03.04.2019

BAG-SB und LAG-NRW Seminar: Ressourcenorientiert Arbeiten

Köln, Mittwoch, der 3. April 2019


Zielgruppe: 

Fachkräfte der Schuldner- & Insolvenzberatung

Inhalt:

Antragsfristen wollen eingehalten, Wiedervorlagen bei möglichen Verfahrensverkürzungen beachtet werden, kurz vor Ende der Sprechstunde kommen Ratsuchende mit größter Dringlichkeit, ausufernde Dienstbesprechungen, Chaos auf dem Schreibtisch – Alltag in der Schuldnerberatung. Um diese Fülle bewältigen zu könne, gibt es viele hilfreiche Tricks, die in diesem Seminar vermittelt werden sollen.

Schwerpunkte:

- Was ist jetzt gerade wirklich wichtig? Prioritäten sinnvoll setzen
- Schon wieder nicht alles geschafft... To-Do Listen und klare Ziele
- Beobachten statt bewerten: Konzentrationsstärkung ‚Achtsamkeit‘
- Die Falle des "Müssens"     
- Motivationsfaktor Eins: Freude
- Transfer konkreter Impulse in die eigene Praxis

Termin: 

Mittwoch, der 3. April 2019 von 10h bis 17h 

Ort: 

Köln (genauer Veranstaltungsort folgt) 

Kosten: 

120 Euro für Mitglieder der BAG-SB und der LAG NRW

150 Euro für Nichtmitglieder

inkl. Getränke und Mittagsimbiss

Referentin: 

Christine Gribat, Dipl. Sozialpädagogin, Coach, Referentin für Managementtrainings, Erwachsenenbildung und Persönlichkeitsentwicklung 

Anmeldungen: 

Anmeldungen nehmen wir gerne entgegen bis zum 4. März 2019 unter http://www.bag-sb.de/berater/veranstaltungen/ oder direkt an verwaltung(at)bag-sb(dot)de