11.11.2020

Schuldner- und Insolvenzberatung FAB gGmbH in Büdingen

sucht ab sofort einen Schuldnerberater (m/w/div)


Zusammenhalt, Respekt, Vertrauen und das Miteinander – Ihnen sind diese Werte wichtig? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir benötigen Verstärkung und suchen ab sofort einen

Schuldnerberater (m/w/div)

in Vollzeit mit 30 bis 40 Wochenstunden in Büdingen.

Wir, die FAB gGmbH für Frauen Arbeit Bildung mit Sitz in Friedberg (Hessen), sind mit rund 480 MitarbeiterInnen eine gemeinnützige Organisation, die als Bildungs- und Beschäftigungsträgerin mit Schwerpunkt Qualifizierung und (Wieder-) Eingliederung von benachteiligten Personen in den Arbeits- und Ausbildungsmarkt tätig ist. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und der Förderung von Mädchen und Frauen. Unser breit gefächertes Portfolio reicht über ein vielfältiges Angebot an Kursen aus den Bereichen Sprache und Integration, dem Bereich Schul- und  Arbeitsbegleitung für Kinder und Erwachsene mit Beeinträchtigungen, die Betreuung von Familienangehörigen, haushaltsnahe Dienstleistungen und Gesprächskreise für pflegende Angehörige sowie die Reinigung von Büros, Kitas und Arztpraxen (Objektreinigung) bis hin zu einem Mahlzeitendienst für Kindertagesstätten und Schulen. 

Dabei werden wir bei unserer täglichen Arbeit durch unsere elementaren Werte wie Chancengleichheit, Ganzheitlichkeit und Nachhaltigkeit geleitet.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung überschuldeter Familien und Einzelpersonen im Rahmen der sozialen Schuldner- und Insolvenzberatung:
  • Einleiten von Maßnahmen zur Existenzsicherung und zum Vollstreckungsschutz
  • Erfassung der Verschuldens- und der psychosozialen Gesamtsituation
  • Entwicklung von Sanierungskonzepten unter Berücksichtigung der persönlichen, familiären und wirtschaftlichen Situation
  • Verhandlungen mit Gläubigern und Durchführung von außergerichtlichen Einigungsversuchen
  • Vorbereitung und Unterstützung bei der Beantragung von Verbraucherinsolvenzverfahren
  • Zusammenarbeit mit Fachkräften sozialer Dienste und Einrichtungen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit, der Sozialwirtschaft, als Jurist*in, eine Ausbildung zur Bankkauffrau/zum Bankkaufmann, oder verfügen über ähnliche Qualifikationen mit beruflicher Erfahrung in der Schuldnerberatung
  • Hohe Beratungskompetenz mit einem ausgeprägten Maß an Verständnis für Menschen in schwierigen Lebenssituationen
  • Interkulturelle Kompetenz und Kenntnisse von weiteren Sprachen sind wünschenswert
  • Sicherer und professioneller Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen, insbesondere Excel, Word und Power Point

Unser Angebot:

  • ab sofort ein sicherer und abwechslungsreicher Arbeitsplatz
  • professionelles Arbeitsklima
  • eine erfüllende Aufgabe
  • Work-Life-Balance
  • Gezielte Weiterbildungen
  • Zuzahlung zum Fitness-Studio, mobile Massage am Arbeitsplatz
  • 30 Tage Jahresurlaub von Beginn an
  • Vermögenswirksame Leistungen

Sie sind interessiert an einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsalltag?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben inkl. Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit, Lebenslauf und Zeugnissen (Arbeits-, Schulzeugnisse, Zertifikate) ausschließlich über das FAB Stellenportal unter https://fab-stellenportal.de/. Bitte geben Sie folgende Kennziffer an: SB-11-11-2020

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Carina Bahl und Herr René Lehmann telefonisch zur Verfügung.

Bitte senden Sie uns keine Bewerbungsmappen. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Nicht die passende Stelle? Das kann sich ändern. Wir haben weitere interessante Stellenanzeigen unter https://fab-stellenportal.de/

Weitere Informationen im PDF-Format