25.02.2021

Schuldnerberatung der Rechtsfürsorge in Lübeck

sucht zum nächstmöglichen Termin eine Verwaltungskraft (m/w/d)


Zur Verstärkung unseres 4-köpfigen Teams in der Schuldnerberatung suchen wir zum nächstmöglichen Termin

eine Verwaltungskraft (m/w/d)

mit 20 Std./Woche. Die Stelle ist unbefristet.

Die Rechtsfürsorge e.V. setzt sich seit 180 Jahren dafür ein, straffällig gewordene Menschen durch verschiedene Maßnahmen beim Wiedereinstieg in das gesellschaftliche Leben zu unterstützen. Ergänzend bieten wir Schuldnerberatung an, die allen Bürger*innen Lübecks als auch Strafgefangenen aus der JVA Lübeck zugänglich ist.

Das Team des Vereins besteht zurzeit aus 16 festangestellten Mitarbeiter*innen sowie 34 Ehrenamtlichen.

Die Schuldnerberatung unterstützt und berät Privathaushalte und Strafgefangene die z.B. durch Arbeitslosigkeit, Scheidung, Krankheit, geringes Einkommen oder veränderte wirtschaftliche Rahmenbedingungen in finanziell überfordernde Situationen geraten sind, leitet Entschuldungsprozesse sowie ggf. eine Insolvenz ein.

Dafür suchen wir Ihre Unterstützung!

Ihre Aufgaben …

  • Büroarbeiten inkl. Erledigung anfallender Schreibarbeiten, Postbearbeitung, Materialbeschaffung, Annahme von Telefonaten, Terminkoordination
  • Anlegen, Führen und Archivierung von Klient*innenakten (analog & digital mit CAWIN)
  • In Zusammenarbeit mit den Schuldnerberatern:
  • Vorbereitung von Beratungsgesprächen
  • selbständige Korrespondenz mit Klient*innen/ Gläubigern
  • Führen von Treuhandkonten
  • Optimierung von Arbeitsabläufen und Mitwirkung an der Qualitätssicherung
  • Unterstützung bei der Erstellung von Verwendungsnachweisen
  • Mitarbeit im Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Sie bringen mit …

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung und Berufserfahrung, idealerweise im kaufmännischen Bereich
  • Sicherheit im Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen
  • Bereitschaft, sich in Software und Online-Anwendungen einzuarbeiten
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Freundlichkeit auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen
  • selbständiges, lösungsorientiertes Arbeiten
  • sicheres Auftreten im Umgang mit Menschen und wertschätzende Grundhaltung gegenüber unseren Klient*innen
  • Teamfähigkeit
  • idealerweise Erfahrung mit der Arbeit in einer Schuldnerberatung und mit einer Software für Schuldner- und Insolvenzberatung (z.B. CAWIN)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir bieten …

  • einen interessanten und unbefristeten Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen
  • Arbeit in einem motivierten und vielseitigen Team, welches Sie einarbeitet und bei schwierigen Fragen unterstützt
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision
  • Möglichkeit der flexiblen Einteilung der Arbeitszeit
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsbedingungen d. Paritätischen/AVB II, Entgeltstufe D
  • Urlaubs- und Weihnachtsgratifikation
  • Gute Lage und Erreichbarkeit des schönen Altstadt-Büros in der Kapitelstraße 5, 23552 Lübeck

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per E- Mail an die Geschäftsführung: heike.wiehle(at)resohilfe-luebeck(dot)de bis 31.03.2021.

Bei Fragen können Sie auch gerne anrufen unter 0451-79919-0.

Eine umfassende Beschreibung unseres Vereins sowie des Aufgabenfeldes Schuldnerberatung finden Sie unter www.resohilfe-luebeck.de.

Weitere Informationen im PDF-Format