23.10.2020

Schuldnerberatung des Diakonieverbands Nördlicher Schwarzwald in Nagold

sucht zum 01.01.2021 oder später eine Fachkraft für die Schuldnerberatung


Zum 01.01.2021 oder später sucht der Diakonieverband Nördlicher Schwarzwald eine

Fachkraft für die Schuldnerberatung

mit einem Dienstumfang von 100%.

Hierfür ist eine Qualifikation als Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in oder Sozialwirt/in erforderlich.

Die Stelle mit Dienstsitz in Nagold ist unbefristet.

Ihre Aufgaben sind:

  • Persönliche Beratung von verschuldeten/ überschuldeten Menschen
  • Beratung zur Alltagsbewältigung und Haushaltsführung
  • Verhandlungen zu außergerichtlichen Vergleichen
  • Vorbereitung von Insolvenzverfahren
  • Anleitung und Begleitung Ehrenamtlicher
  • Kooperation mit Behörden, Gerichten und anderen Fachdiensten

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Berufserfahrung aus dem Bereich Beratung und Kenntnisse im Sozialrecht (SGB)
  • Betriebswirtschaftliche/kaufmännische Kenntnisse
  • Mitgliedschaft in einer Kirche der ACK und eine positive Einstellung zu unserem kirchlichen, diakonischen Auftrag
  • Fähigkeit zum selbständigen, verantwortungsvollen und strukturierten Arbeiten
  • Kooperationsfähigkeit mit externen Partnern
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute Kenntnisse in gängigen EDV-Anwendungen

Es erwartet Sie:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein kompetentes Beratungsteam
  • Eingruppierung und Leistungen nach KAO (vergleichbar TVöD)
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Angebot von Fortbildung und Supervision

Ihre aussagekräftige Bewerbung erwarten wir bis zum 15.10.2020 möglichst in elektronischer Form an die Geschäftsführerin Frau Andrea Perschke, a.perschke(at)diakonie-nsw(dot)de bzw. postalisch an den Diakonieverband Nördlicher Schwarzwald, Hohe Straße 8, 72202 Nagold. Auf Bewerbungsmappen bitten wir zu verzichten.

Telefonische Auskünfte erhalten Sie von Peter Böltz, Abteilungsleiter Beratung und Familie, unter 07051-92487213, www.diakonie-nordschwarzwald.de

Weitere Informationen im PDF-Format