08.10.2020

Schulden- und Insolvenzberatungsstelle Kulturzentrum Schlachthof in Kassel

sucht spätestens zum 01.03.2021 eine*n Schulden- und Insolvenzberater*in (m/w/d)


Die Kulturzentrum Schlachthof gGmbH sucht spätestens zum 01.03.2021 für die nach §305 InsO anerkannte
Schulden- und Insolvenzberatungsstelle

eine*n Schulden- und Insolvenzberater*in (m/w/d)

mit einem Stellenumfang von 30 Std./Woche.

Als Stadtteilzentrum, Kulturveranstalter, Bildungs- und Beratungseinrichtung und Jugendhilfeträger leisten
wir einen wichtigen Beitrag zur Integration von Menschen unterschiedlichster sozialer und ethnischer
Herkunft. Zuhause in der Kasseler Nordstadt sind wir regional und überregional impulsgebend mit innovativen
Konzepten in der Migrationsarbeit und einem dynamischen Kulturprogramm – geprägt von Vielfalt
und Diversität.

Die Schulden- und Insolvenzberatung zählt mit dem Gründungsjahr 1985 zu den ersten Schuldnerberatungsstellen
in Deutschland und ist seither ein fester Bestandteil der Beratungseinrichtungen Kassels.

Ihre Aufgaben :

  • Beratung von ver- und überschuldeten Ratsuchenden
  • Einkommens- und Budgetberatung
  • Entwicklung von Sanierungskonzepten unter Berücksichtigung der persönlichen, familiären und wirtschaftlichen Situation
  • Durchführung des außergerichtlichen Einigungsversuchs im Vorfeld des Verbraucherinsolvenzverfahrens und Unterstützung bei der Antragsstellung
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik und/oder Betriebswirtschaft oder Recht
  • Berufserfahrung bzw. Studienschwerpunkt im Bereich Schuldenberatung oder eine vorhergehende kaufmännische Ausbildung ist wünschenswert
  • Kompetenzen in Gesprächs- und Verhandlungsführung
  • Sehr gute EDV Kenntnisse
  • Empathie, Reflektionsfähigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Belastbarkeit sowie wertschätzender Umgang mit den Ratsuchenden und Kolleg*innen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine sinnstiftende Tätigkeit
  • Unbefristete Beschäftigung
  • Umfassende Einarbeitung
  • Eine dynamische Arbeitsumgebung mit der Möglichkeit zu gestalten und eigene Ideen einzubringen

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihres frühestmöglichen Einstiegszeitpunktes senden Sie bitte per Mail an schuldnerberatung(at)schlachthof-kassel(dot)de

Weitere Informationen im PDF-Format