08.10.2020

Schuldnerberatungsstelle Caritasverband in Bad Dürkheim

sucht zum 01.01.2021 eine/n Schuldner- und Insolvenzberater (m/w/d)


Der Caritasverband für die Diözese Speyer e.V. ist der Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche im Bistum Speyer. Als Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege vertritt er die Interessen der caritativen Träger und Einrichtungen im Bistum und setzt sich für gerechte und soziale Lebensbedingungen ein. Er berät und betreut Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen. Der Caritasverband für die Diözese Speyer beschäftigt rund 450 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Für unsere Schuldnerberatungsstelle in Bad Dürkheim (Außenstelle des Caritas-Zentrums in Neustadt an der Weinstraße) suchen wir zum 01.01.2021 eine/n

Schuldner- und Insolvenzberater (m/w/d)

in Teilzeit (19,5 Std./ Woche) als Elternzeit-Vertretung befristet bis 08.04.2023
bei örtlicher Flexibilität besteht ggf. die Option auf eine Anstellung in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • finanzielle, rechtliche, lebenspraktische und psycho-soziale Beratung von Schuldner*innen
  • Verhandlungen mit Gläubigern
  • Erstellen von Haushaltsplänen und Schuldenbereinigungsplänen
  • Erstellung von Insolvenzanträgen
  • Hilfeplanung und Fallmanagement
  • Kooperation mit Sozialpartnern im Gemeinwesen
  • Fachberatung von Kooperationspartnern
  • Präventionsarbeit

Anforderungen:

  • Studium der Sozialarbeit, der Betriebswirtschaft, der Wirtschaftswissenschaften, der Rechtswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Schuldnerberatung, Existenz sichernder Beratung von Vorteil
  • sehr gute Kenntnisse der Sozialgesetzgebung insbesondere SGBII, SGBIII, SGBXII, im Kreditwesen, der Zivilprozessordnung und Insolvenzordnung
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • zeitliche Flexibilität
  • Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz, eine anspruchsvolle Aufgabe mit vielfältigen Mitgestaltungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten bei leistungsgerechter Vergütung nach AVR. 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie sich mit den Zielen der Caritas identifizieren und wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 31.10.2020 an das

Caritas-Zentrum Neustadt 
z. Hd. Herr Johannes Keuck
E-Mail: johannes.keuck(at)caritas-speyer(dot)de
Schwesternstraße 16
67433 Neustadt
www.caritas-zentrum-neustadt.de

Weitere Informationen im PDF-Format