BAG-SB Jahresfachtagung 2021

04./05. Mai 2021 digital - live aus Bremen

Tue Gutes und sprich darüber

Fachwissen und aktuelle Diskussionen zur Sozialen Schuldnerberatung

Das gedruckte Programm wird mit der Ausgabe #1_2021 der BAG-SB Informationen im Februar veröffentlicht. Werfen Sie hier einen Blick in die A3-Bildschirmversion oder A4-Druckversion

Aktueller Stand bzw. letzte Aktualisierung dieser Seite: 13. April 2021, ca. 07:30 Uhr

Referentinnen und Referenten

Wir freuen uns auf Beiträge und Gesprächsteilnahmen von...

  • Prof. Dr. Carmela Aprea, Universität Mannheim
  • Dr. Daniel Blankenburg, Richter am AG Hannover
  • Thomas Bode, AWO Göttingen
  • Alexander Bornemann, BMJV
  • Prof. Dr. Tabea Bucher-Koenen, Universität Mannheim 
  • Karlheinz Brunner, Deutscher Gerichtsvollzieher Verband e.V. 
  • Sandra Dunker, FSB Bremen 
  • Sandra Gillert, FSB Bremen
  • RA Kai Henning, Dortmund
  • Petra Kaps, ZEP (angefragt) 
  • Iris Klauck, swb AG 
  • RA Frank Lackmann, Fachzentrum Schuldenberatung im Lande Bremen e.V. 
  • Clemens Mitterlehner, asb Schuldenberatungen Österreich
  • Prof. Dr. Niko Paech, Universität Siegen
  • Mareike Pfeiffer, Seghorn Inkasso GmbH
  • Prof. Dr. Andreas Rein, Hochschule Ludwigshafen
  • Reyhan Safran, Anker gGmbH Bremen
  • Andrea Schauf, www.andrea-schauf.de
  • Mark Schmidt-Medvedev, afg worknet Schuldnerberatung gGmbH Hamburg
  • Helga Springeneer, Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
  • Thomas Strotmann, pars pro toto Münster 
  • RAin Valeksa Tkotsch, Kanzlei Tkotsch Wiesbaden/Leipzig
  • Rebecca Viebrock-Weiser, inso-bsp Bad Arolsen
  • Dr. Hans-Ulrich Heyer, Richhter am AG Oldenburg 

...weitere Zusagen werden in den kommenden Wochen veröffentlicht.

Themen

Nachhaltigkeit 

  • Nachhaltigkeit in der Schuldnerberatung
  • Befreiung vom Überfluss - Auf dem Weg in die Postwachstumsökonomie

Recht 

  • Aktuelle Rechtsprechung - Die wichtigsten Entscheidungen des vergangenen Jahres
  • Aktuelle Gesetzesänderungen - Insolvenzverkürzung, PKoFoG, Inkassoregulierung, GvSchuG

Verhandlungsstrategie

  • Insolvenzverwaltervergütung als Verhandlungsinstrument 
  • Ansparen und Pfändungsschutz im AEV

Wissenschaft und Forschung 

  • Finanzielle Schocks in der Coronakrise 

Digitalisierung 

  • Künstliche Intelligenz im Forderungseinzug 
  • Die elektronische Akte im Insolvenzverfahren 
  • Wahrung des Datenschutzes im Digitalisierungsprozess

Gastgeberstadt Bremen

  • Wir leben Interkulturalität
  • Präventive Schuldnerberatung für Erwerbstätige
  • Zappenduster - Runder Tisch Stromschulden

Politik und Finanzierung 

  • Neue ministerielle Zuständigkeit im BMJV - auf zu einer erfolgreichen Schuldnerberatungsfinanzierung? 
  • Blick ins Nachbarland: Aktuelle Diskussionen in Österreich zur Verkürzung des Privatkonkursverfahrens

Öffentlichkeitsarbeit 

  • Moderationstechniken für Präsenz & Digital
  • Aushängeschild Website - Bester Schutz vor unseriösen Regulierern
  • Eine Website für Ratsuchende: www.meine-schulden.de

BAG-SB Vereinsvorteile

  • Immobilien in der Sozialen Schuldnerberatung 
  • BAG-SB Expertenforum Selbständige in der Schuldnerberatung 
  • BAG-SB Expertenforum Schuldnerberatung in der Straffälligenhilfe

Nachwuchsförderung

Wer weniger als drei Jahre in der Schuldnerberatung tätig ist und erstmals eine BAG-SB Jahresfachtagung besucht, zahlt nur die reduzierte Teilnahmegebühr für Mitglieder und spart damit mind. 50,00 Euro. Zusätzlich erhalten Nachwuchskräfte eine finanzielle Förderung aus einem Nachwuchstopf, in den verschiedene Spender - darunter viele Landesarbeitsgemeinschaften - eingezahlt haben. Bestenfalls bedeutet dies sogar kostenfreien Eintritt zur Tagung. 

Wir bedanken uns ganz herzlich für die tolle Unterstützung durch die beteiligten Landesarbeitsgemeinschaften.

Innovationspreis

Jährlich lobt die BAG-SB einen Innovationspreis aus - in diesem Jahr gemeinsam mit der swb AG. 2021 setzen wir den Schwerpunkt auf Konzepte, die ökologische Faktoren in der Beratung berücksichtigen und auf diese Weise besonders nachhaltig sind. Ob Kooperationen mit Foodsharing-Projekten, Jobrad-Förderungen für Mitarbeitende, ganzheitliche Nachhaltigkeitskonzepte oder papierlose Büros: senden Sie uns Ihre Idee, wie eine nachhaltige Schuldnerberatung gelingen kann.

Wir bedanken uns herzlich bei der swb AG für die finanzielle Unterstützung. 

Onlineveranstaltung

Der Infektionsschutz und die unsicheren Vorgaben lassen uns leider keine wirkliche Wahl: schweren Herzens werden wir die Veranstaltung nicht als Hybridveranstaltung ausrichten und uns statt dessen „nur“ virtuell treffen können. Die fachlichen Inhalte bleiben jedoch bestehen und die allseits gesteigerte Medienkompetenz lässt uns zuversichtlich einem interaktiven Online-Netzwerk-Fachaustausch-Fortbildungs-Programm entgegenblicken.

Das ist immer inklusive: 

  • Netzwerken und Fachaustausch
  • Aussteller und Infostände
  • Gewinnspiele 
  • Nachwuchsförderung 
  • Videoaufzeichnungen
  • Weiterbildungscharakter

Vorteile der Online-Veranstaltung: 

  • kurzfristige Anmeldung
  • freie Zeiteinteilung
  • keine Reisezeiten
  • kostengünstig, da ohne Reise- und Unterkunftskosten