19.10.2021

BAG-SB: Überschuldungsstatistik verstehen und richtig nutzen

ortsungebunden, 19. Oktober 2021


Inhalt

An der Überschuldungsstatistik des Statistischen Bundesamts (DESTATIS) können sich alle 1.450 Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen in Deutschland beteiligen, derzeit nehmen ca. 600 Beratungsstellen teil. Viele von ihnen sind über die Förderrichtlinien ihres Bundeslands zur Teilnahme verpflichtet, die Meldung einer einzelnen Eingabe beruht jedoch auf der freiwilligen Zustimmung des/der einzelnen Ratsuchenden. Für manche Beratungskraft erscheint die Statistik dabei als nervige Mehrarbeit. Andere sind unsicher, wie die Statistik korrekt auszufüllen ist und welche Bedeutung die einzelnen Erhebungskriterien haben. Nur wenige wissen, welche Möglichkeiten zur Einzelauswertung gegeben sind, wie hilfreich die Auswertungen im Beratungsgespräch einbezogen oder von Leitungskräften für die Antragsstellung und Verhandlungen verwendet werden können. 

In diesem Webinar stellt die zuständige Mitarbeiterin des Statistischen Bundesamts die wichtigsten Grundlagen der Statistik vor und gibt konkrete Tipps und Anregungen für die tägliche Praxis. Im gemeinsamen Gespräch sollen dazu alle Fragen geklärt werden, die sich seitens der Ratsuchenden und der Beratungskräfte bei der Teilnahme an der Bundestatisik ergeben. 

Für die Teilnahme angefragt sind auch die Entwickler der Software InsOManager, TAU Office und CAWIN, um bei technischen Fragen Hilfestellung leisten zu können. 

Zielgruppe

Beratungskräfte, die neu an der Statistik teilnehmen, Neueinsteiger*innen, alle Interessierten

Termin

Dienstag, 19. Oktober 2021, von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr (2 UE)

Testlauf (Technik) Montag, 18. Oktober 2021 von 11.00 Uhr bis 11.30 Uhr 

Ort

Die Veranstaltung wird digital über die Plattform EDUDIP ausgerichtet. 

Technik

Die virtuelle Veranstaltung kann ohne besondere technische Voraussetzung ortsungebunden von jedem (Heim)Arbeitsplatz besucht werden. Die Veranstaltung ist so ausgerichtet, dass allein ein aktueller Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox o.a.) zur Teilnahme ausreicht. Sie ist für alle Endgeräte optimiert. Sollten Sie sich via Video-Kommunikation einbringen wollen (statt nur per Chat zu tippen), bieten sich ein Headset sowie eine Kamera an. Beides ist jedoch keine Voraussetzung für die Teilnahme. Alle Informationen finden Sie in unserem Merkblatt.

Die von uns eingesetzte Plattform erfüllt alle deutschen und europäischen Datenschutzbestimmungen.

Preis

Für Mitglieder der BAG-SB: 40 Euro p.P.

Für Nicht-Mitglieder: 50 Euro p.P. 

Dozentinnen

Susanna Geisler, DESTATIS

Moderation: Alis Rohlf, Schuldnerberatung Lichtblick Dithmarschen e.V.

Anmeldung

Die Anmeldung ist bis zwei Wochen vor der Veranstaltung möglich, d.h. bis 05. Oktober 2021. 

Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular.  

Veranstalter

Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung e.V. (BAG-SB), Veranstaltung Nr. W1265