10.11.2020

BAG-SB Seminar: Einführung Verbraucherinsolvenzverfahren - Alles, was Sie wissen müssen

Bremen, 10. und 11. November 2020


Inhalt

Das Verbraucherinsolvenzverfahren ist in der Schuldnerberatung von großer Bedeutung. Als Instrument der fachlichen Beratung stellt es eine Möglichkeit der Entschuldung dar. Die Rechtsmaterie ist kompliziert und die anstehenden Gesetzesänderungen erschweren den Überblick zusätzlich. Gerade Beratungskräfte, die neu im Arbeitsfeld sind oder Schuldnerberatung nur als Teilbereich Ihrer Tätigkeit abdecken, fühlen sich anfangs überfordert. Das Ziel des Seminars ist es, Ängste gegenüber dem Verfahren und der diesbezüglichen Beratung abzubauen und den Teilnehmenden erste Grundkenntnisse des Verfahrens zu vermitteln und somit die Sicherheit im Beratungsalltag zu fördern. 

Behandelt wird der Ablauf des Verbraucherinsolvenzverfahrens und des Verfahrens zur Erlangung der Restschuldbefreiung sowie die Besonderheiten der Verfahrenskostenstundung. Eingebunden werden außerdem einzelne aktuelle Praxisprobleme und die anstehenden Gesetzesänderungen. 

Die Inhalte im Einzelnen:

  •  Ablauf des Verbraucherinsolvenzverfahrens und des Verfahrens zur Erlangung der Restschuldbefreiung
  • Persönliche Beratung und Bescheinigung nach § 305 I Nr. 1 InsO
  • Verfahrenskostenstundung
  • Restschuldbefreiung und ausgenommene Forderungen auch § 302 InsO
  • Obliegenheiten und Pflichten des Schuldners im Verfahren
  • Versagung der Restschuldbefreiung
  • Verkürzung der Verfahrensdauer
  • Aufgaben des Insolvenzgerichts und des Insolvenzverwalters
  • Aktuelle Entwicklungen und Rechtsprechung
Zielgruppe

Neueinsteiger*innen, Ehrenamtler*innen, Beratungskräfte aus der integrierten Beratung (Sucht-, Straffälligen-, Wohnungslosen-, Migrationsberatung u.a.), alle Interessierten

Format und Kategorie

Zweitägiges Seminar, Recht

Termin und Zeit

Dienstag, 10. November 2020 von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr

und Mittwoch, 11. November 2020 von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr  

Ort

Bremen, genauer Ort folgt

Preis

200,00 € für Mitglieder der BAG-SB e.V. und des FSB Bremen e. V. 

250,00 € für Nicht-Mitglieder 

Dozent
Anmeldung

Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Anmeldeschluss ist 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn, d.h. bis 12. Oktober 2020

Veranstalter:

Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung e.V. 

in Kooperation mit dem FSB Bremen e. V.