Unterstützen Sie die Soziale Schuldnerberatung

Geldspenden an die Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung e.V.

Durch eine Geldspende unterstützen Sie die Soziale Schuldnerberatung in Deutschland und die wichtige Arbeit unseres Vereins. Sie wissen: Es braucht einen Bundesverband, um die regional höchst unterschiedlichen Gegebenheiten innerhalb der Schuldnerberatung zu koordinieren, Qualitätsstandards, Finanzierungsdebatten und Methodenfragen bundesweit anzustoßen und zu moderieren und die Fachpraxis durch Veröffentlichungen, Veranstaltungen und Positionierungen zu informieren.

Wir verstehen unseren Verein in erster Linie als Plattform für unsere Mitglieder, die Beratungskräfte aus der Praxis. Denn die Praxis weiß am besten, was die Praxis wissen muss! Helfen Sie uns durch Ihre Spende, weiterhin den Rahmen für den bundesweiten Austausch und die bundesweite Interessenvertretung der Ratsuchenden und der Beratungskräfte zu sichern. Vielen Dank.

Spendenbescheinigungen

Die BAG-SB ist als gemeinnütziger Verein beim Finanzamt für Körperschaften I in Berlin anerkannt. Für eine Spende bis 200 € ist ein vereinfachter Spendennachweis zur Vorlage bei Ihrem Finanzamt ausreichend (vgl. § 50 Abs. 2 Nr. 2 Buchst. b EStDV). Bei Spenden über 200 € senden wir Ihnen selbstverständlich unaufgefordert eine Spendenbescheinigung zu - denken Sie deshalb unbedingt an die Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse im Verwendungszweck der Überweisung.

Bei Fragen sprechen Sie uns gern an.

Kontodaten

Für Spenden nutzen Sie bitte unser Vereinskonto bei der Kasseler Sparkasse

  • IBAN: DE09 5205 0353 0011 8176 77
  • BIC:   HELADEF1KAS
  • Verwendungszweck: Name und Anschrift des Spenders/der Spenderin

 

Freianzeigen, Banner und Verlinkungen

Mit der Seite www.meine-schulden.de wollen wir überschuldeten Verbraucherinnen und Verbrauchern helfen, den Weg in eine Beratungsstelle zu finden und den Beratungsprozess vorzubereiten und zu begleiten. Unser Ziel ist es, alle Interessierten über zentrale Themen der Schuldner- und Insolvenzberatung aufzuklären und praktische Hilfe anzubieten. 

Sie können durch Verlinkungen auf anderen Websites, Posts in Sozialen Medien oder den Anzeigendruck in Printmedien aktiv helfen, auf die Situation ver- und überschuldeter Menschen aufmerksam zu machen. Über die Bekanntmachung der Seite helfen Sie, konkrete und seriöse Hilfeangebote vorzustellen und über die Arbeit der Sozialen Schuldnerberatung aufzuklären.

Die folgenden Materialien stellen wir zum kostenfreien Download und zur weiteren Verwendung gern zur Verfügung. Wir freuen uns über die Zusendung von Belegexemplaren an die Geschäftsstelle bzw. einer Info, wenn eine Verlinkung erfolgt ist: info@bag-sb.de. 

 

 BildformatDateiformat    Varianten
Bannerhochkant, 160*800 Pixel.jpg  
Bannerquer, 970*250 Pixel.jpg  
Social Media Postquadratisch.jpg  
Social Media Postquadratisch, mit Erklärtext    .jpg  
Gesamtverzeichnis .zip  
Pressemitteilung .pdf