14.03.2022

AWO Bezirksverband Potsdam e.V. in Potsdam-Mittelmark

sucht zur sofortigen Verstärkung eine/n Schuldner- und Insolvenzberater/in


Manchmal braucht es eine gute Tat, um das Leben eines Menschen zu verändern. (Jackie Chan)

Die AWO Beratungsstelle für Überschuldete hat es sich zur Aufgabe gemacht Menschen in Ihren wirtschaftlichen und sozialen Angelegenheiten zu unterstützen und zu beraten und damit das Leben der Menschen Nachhaltig zu verändern.
Sind auch Sie jemand der sich für die Rechte der Verbraucher einsetzt und haben Lust auf eine abwechslungsreiche und fachlich spannende Arbeit, dann sind Sie bei uns genau richtig. Langeweile steht bei uns an letzter Stelle.
Unser Team, bestehend aus 8 Frauen und zwei Hähnen im Korb, ist engagiert, einfühlsam, lustig und kollegial. Wir stärken uns gegenseitig und sind füreinander mit Rat und Tat da.

Wir suchen zur sofortigen Verstärkung

eine/n Schuldner- und Insolvenzberater/in

mind. 20 Stunden/ Woche

Der Einsatzort befindet sich im schönen Potsdam-Mittelmark. Da wir viele Außenstellen bedienen, wäre es toll, wenn auch dafür die Einsatzbereitschaft vorhanden ist. Ein Führerschein wäre von Vorteil.


Unsere Vorzüge:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag und flexible Arbeitszeitmodelle, denn wir möchten Sie unterstützen, Ihren neuen Traumjob und Ihr Privatleben unter einen Hut zu bringen
  • 30 Tage Grundurlaub, tarifliche Vergütung und Jahressonderzahlung(en)
  • eine umfangreiche/ individuelle Einarbeitung, denn wir wollen Bessermacher*innen statt Besserwisser*innen
  • flache Hierarchien, Kollegialität und Solidarität
  • Weiterentwicklung durch Fortbildungsangebote, monatliche Dienstberatungen, zudem findet
  • 3-4 x im Jahr ein fachlicher Austausch mit anderen Einrichtungen der sozialen Dienste des AWO BV statt
  • unseren Beitrag zum Klima- und Umweltschutz durch einen monatlichen Arbeitgeberzuschuss zum VBB-Firmenticket
  • Fürsorge im Alter, dank einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Partizipation an den betrieblichen Gesundheitsangeboten
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kitaplatz oder auch einen Betreuungsplatz für Ihre Familienangehörigen

Das bringen Sie mit:
Sie haben Durchsetzungskraft, sind Kommunikativ, Spielen manchmal auch gerne Strategiespiele, haben idealerweise bereits praktische Erfahrungen und verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/ Sozialarbeit oder waren bereits langjährig in diesem Bereich tätig? Sehr gut.
Sie schauen lieber auf die Möglichkeiten als auf die Probleme, Vorurteile sind nur Schubladen und
begegnen Menschen in besonderen Lebenslagen auf Augenhöhe? Sehr gut.

Auch wenn sie nicht alles erfüllen, aber aufgeschlossen und bereit sind sich Neues anzueignen, dann sind sie bei uns genau richtig und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (gerne auch per E-Mail) an: bewerbung-bv(at)awo-potsdam(dot)de

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
Neuendorfer Straße 39 a
14480 Potsdam

Ihre Fragen beantwortet gern Aline Liebenow unter Tel. +49 1520 5408831.