15.08.2022

Diakonie Rhein-Neckar-Kreis sucht

ab sofort einen/eine Sozialarbeiter_in, Sozialpädagog_in oder vergleichbare Qualifikation (w/m/d)


mit einem Stellenumfang von 50-100 % für den Arbeitsbereich: Schuldnerberatung in Sinsheim (unbefristet).


Ihre Aufgaben sind:

• Beratung von ver- und überschuldeten Personen,
• Krisenintervention,
• Regulierung von Schulden,
• Schuldnerschutzmaßnahmen,
• Begleitung und Unterstützung von Ratsuchenden bei der Stabilisierung der wirtschaftlichen und sozialen Situation.


Wir erwarten:

• ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder einen vergleichbaren Studienabschluss,
• erste Erfahrungen in der Beratung,
• einschlägige Kenntnisse im Bereich der Schuldnerberatung oder die Bereitschaft sich diese anzueignen,
• Organisationstalent und die Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten
• die Identifikation mit den Zielen der Diakonie.


Wir bieten:

• eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielräumen
• ein qualifiziertes und motiviertes Team
• umfassende Einarbeitung in das Aufgabengebiet
• regelmäßige Fortbildungen und Supervision


Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD.


Bitte richten Sie ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen ab sofort per E-Mail und möglichst als PDF an:
Diakonisches Werk im Rhein-Neckar-Kreis, Personalabteilung, Friedrich-Ebert-Anlage 9, 69117 Heidelberg, E-Mail: Bewerbung.DWRN(at)dw-rn(dot)de


Nähere Informationen über die ausgeschriebene Stelle erhalten Sie von Herrn Rapp: 06201 9029-0 oder hansjoerg.rapp(at)dw-rn(dot)de