14.07.2022

Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle GATE-HL in Lübeck vom Verein pro Arbeit e.V. .

sucht Schuldner- und Insolvenzberater und Assistent der Geschäftsstellenleitung


Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Der Verein pro Arbeit e.V. sucht zum nächstmöglichen Termin einen Schuldner- und Insolvenzberater und Assistenten der Geschäftsstellenleitung für die nach § 305 InsO als geeignete Stelle anerkannten anerkannte Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle GATE-HL in Lübeck. Geplant ist die Neubesetzung der Geschäftsstellenleitung zum 1. Januar 2023. Ein Bewährungsaufstieg ist möglich.

So vielfältig wie die Aufgaben, sind auch die Voraussetzungen, Assistenz der Geschäftsführung zu werden. Wir wünschen uns einen Bewerber mit folgendem Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium bzw. eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen, rechtlichen oder sozialen Bereich
  • einschlägige Berufserfahrung in der Schuldner- und Insolvenzberatung
  • eine ausgewiesene Beratungskompetenz mit einem hohen Maß an Verständnis für Menschen in schwierigen Lebenslagen
  • gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • selbständiges, analytisches und strukturiertes Handeln, Belastbarkeit und Teamfähigkeit

 

Kurzabriss der Stellenbeschreibung

 

Arbeitgeber

pro Arbeit e.V., Lienaustraße 3, 23730 Neustadt i. H.

 

Stellenangebot

Schuldner- u. Insolvenzberater u. Assistent der Geschäftsstellenleitung (m/w/d),
Übernahme der Geschäftsstellenleitung zum 1. Januar 2023 möglich

 

Einstellung zum

nächst möglichen Termin

 

Arbeitsort

Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle GATE-HL in Lübeck, Hans-Böckler-Str. 1

 

Stellenumfang

zwischen 32 und 38,7 Std./Woche

 

Vergütung

Haustarif gemäß Richtlinie des Landes Schleswig-Holstein zur Förderung von "geeigneten Stellen im Sinne von § 305 Insolvenzordnung“ (InsO) vom 20.07.2018 - für Beratungskräfte vergleichbar mit Entgeltgruppe E 9 TV-L und für Beratungskräfte mit Leitungsfunktion vergleichbar mit Entgeltgruppe E 10 TV-L

 

Jahresurlaub

30 Tage plus Heiligabend und Silvester

 

Befristung

Aufgrund der mit den Kostenträgern laufenden Verträge ist die Stelle zunächst auf 1 Jahr befristet. Eine langfristige Zusammenarbeit wird jedoch angestrebt.

 

Aufgrund der laufenden Verträge mit den Kostenträgern ist die Stelle zunächst auf ein Jahr befristet. Eine langfristige Zusammenarbeit wird jedoch angestrebt.

Suchen sie eine interessante, spannende Aufgabe, eine neue Herausforderung in einem innovativen und ehrgeizigen Arbeitsumfeld? Wünschen sie sich eine Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Team, die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung und eine leistungsgerechte Vergütung?

Warten sie nicht darauf gefunden zu werden. Bewerben Sie sich gerne per E-Mail, bei

pro Arbeit e.V.
Ekkehard von der Oelsnitz
Lienaustraße 3
23730 Neustadt i. H.