31.03.2020

insO-bsp: Grundlagen der Schuldnerberatung – Schulden erfolgreich bewältigen

Bad Arolsen, 31. März 2020 FÄLLT AUS - FÄLLT AUS - FÄLLT AUS


Zielgruppe

Interessierte Fachkräfte aller Bereiche der Sozialen Arbeit aus z. B. Betreuung, Betreutem Wohnen, Ambulanten Hilfen, Suchtberatung etc., sowie verwandter Berufe, welche Interesse an den Grundlagen der Sozialen Schuld-nerberatung haben.

Erwartungen und Zielsetzungen

Die unterschiedlichsten Bereiche der Sozialen Arbeit (folgend allgemein als „Soziale“ gekennzeichnet) stoßen im Laufe ihrer Tätigkeit bei den Ratsuchenden/Hilfeempfängern auf eine zum Teil nicht unerhebliche Schuldenproblematik. Ist es dem Sozialen möglich, die verschiedenen Forderungen und Problemstellungen richtig einzuordnen, kann viel Druck von dem Ratsuchenden und seinen Angehörigen genommen werden. Das Seminar soll dem Sozialen die Basiskompetenzen aus den Bereichen der Vollstreckung, Vollstreckungsschutz sowie Haushalts- und Budgetplanung vermitteln.

Kosten, Anmeldung und Teilnahmebescheinigung

Die Teilnahmegebühr beträgt 140,00 EUR, inkl. USt., Seminargetränke und Mittagsimbiss. 

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Termin

am 31.03.2020 

von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort

Rauchstraße 10

34454 Bad Arolsen

Referentin

Rebecca Viebrock-Weiser, Schuldner-& Insolvenzberaterin

weitere Informationen

weitere Informationen finden Sie hier