Forderungsprüfung und Inkassokosten

von Thomas Seethaler, Christian Maltry und Sen.-Prof. Dr. Dieter Zimmermann

1. Auflage 2021, ISBN: 978-3-9820576-3-7

 

Immer wieder stellt die Forderungsüberprüfung auch erfahrene Beratungskräfte vor praktische Herausforderungen. Wie kann durch die Forderungsüberprüfung und die Abwehr unberechtigter Forderungsanteile, Kosten oder Zinsen aktiver Verbraucherschutz umgesetzt werden? Welche neue Regelungen ergeben sich aus den gesetzlichen Änderungen 2020/2021? Wann ist ein pragmatischer Umgang mit unzulässigen Inkassokosten oder verjährten Zinsen geboten? Und welche Informationen sind für die Ratsuchenden wichtig, um Hilfe zur Selbsthilfe anzustoßen? Neben Erläuterungen der neuen Gesetzeslage und zahlreichen Praxisbeispielen enthält dieser Ratgeber auch zahlreiche Prüfschemata, Übersichten und Arbeitshilfen.

 

 

Inhalt 

  • Historie
  • Inkassomarkt
  • Registrierungspflicht – Aufsicht
  • Inkassoverbände (BDIU/BFIF) – Selbstregulierung 
  • Möglichkeiten des Verbraucherschutzes
  • Inkassopraxis und -methoden
  • Erstattungspflicht für vorgerichtliche Inkassokosten
  • Höhe der vorgerichtlichen Inkassokosten
    • Gleichstellung von Inkassounternehmen und Rechtsanwälten
    • Das Ende der„Großen Kostendoppelung“
    • System der Rechtsanwaltsvergütung
    • „Einigungsvergütung“ – Kosten für eine Ratenzahlungsvereinbarung
  • Vergütungen und Gerichtskosten für das gerichtliche Mahnverfahren 
  • Kostenerstattung für das nachgerichtliche Inkasso 

Anhänge

  • Auszüge RDG und RVG
  • Prüfungsschema Inkassokosten
  • Inkassovergütungs-Tabellen nach § 13 RVG 2004 / 2013 / 2021 
  • Hilfreiche Links und Internetseiten

Wir bedanken uns für die Unterstützung

Gefördert durch das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz (BMJV) kann der Ratgeber kostenfrei angeboten werden.

Wir bedanken uns außerdem bei PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft für die finanzielle Unterstützung bei der Produktion.

Der Versand der (vor)bestellten Exemplare kann sich verzögern. Wir bitten um Verständnis. 

Bestellformular Printversion

Jetzt Ratgeber in Print (vor)bestellen
Bitte beachten Sie, dass die Versandzeit bis zu drei Wochen betragen kann. Wir bitten freundlich um Verständnis und Geduld.


Hiermit bestelle ich folgende Ratgeber als Printausgabe: