Die Vertretung der Schuldnerberatung in Deutschland

stellt sich vor: den Verein, seine Organe und Gremien und sein Netzwerk.

Neben Informationen für die Fachkräfte der Schuldnerberatung, einem Veranstaltungskalender mit Fort- und Weiterbildungen auf Landes- und Bundesebene und einem speziell auf Schuldnerberatungskräfte zugeschnittenen Stellenmarkt präsentieren wir unsere Informationsmedien und unsere Schriftenreihe.

Neue und alte Kooperationspartner ergänzen das Serviceangebot um Schuldnerberatungssoftware und Fachliteratur perfekt.

BAG-SB News

27.11.2020

Endlich klare Zuständigkeit für Schuldnerberatung auf Bundesebene

Seit vielen Jahren fordert die BAG-SB als Fachverband eine klare ministerielle Zuständigkeit für das Thema Schuldner- und Insolvenzberatung auf Bundesebene: in Stellungnahmen zu Gesetzgebungsverfahren, in der...mehr

18.11.2020

Neuer BAG-SB Ratgeber: Die Immobilie in der Schuldnerberatung

In den sozialen Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen tauchen immer häufiger Immobilien als Vermögensgegenstand einerseits und Schuldenursache andererseits auf. Dabei ist es egal, ob es sich um eine sogenannte...mehr

13.11.2020

Schuldnerberatung fordert Rechtssicherheit im Privatinsolvenzrecht

Wie das Statistische Bundesamt heute meldet, wurden im August 2020 über 65% weniger Verbraucherinsolvenzen als im Vorjahresmonat eröffnet. „Kein Wunder, denn alle warten auf die angekündigte Verkürzung des Verfahrens“, erklärt...mehr

02.10.2020

BAG-SB Mitgliederversammlung stellt Weichen für die kommenden Jahre

Bei der heutigen Mitgliederversammlung der Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung e.V. (BAG-SB), die in diesem Jahr erstmals virtuell ausgerichtet wurde, sind zahlreiche wichtige Entscheidungen für die kommenden Jahre...mehr

19.08.2020

Friedrich-Ebert-Stiftung: Wie kann die Schuldner- und Insolvenzberatung gestärkt werden?

In der Reihe WISO-direkt hat der Arbeitsbereich Verbraucherpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) jüngst die Publikation Private Verschuldung in der Corona-Krise: Wie kann die Schuldner- und Insolvenzberatung gestärkt...mehr